5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Memphis verabschiedet sich von B.B. King

Musik Memphis verabschiedet sich von B.B. King

Hunderte Fans haben sich am Mittwoch (Ortszeit) in Memphis mit einem Trauermarsch von der Blues-Legende B.B. King verabschiedet. Musiker spielten den Jazzsong "When The Saints Go Marching In" und hielten Kings berühmte Gitarre "Lucille" in die Luft, während ein Leichenwagen mit dem Sarg des verstorbenen Sängers durch die Straßen fuhr. Zuvor hatten mehrere Blues-Musiker ein Konzert in Gedenken an den "King of the Blues" gegeben.

Voriger Artikel
Kinder haben immer seltener Spielplätze vor der Haustür
Nächster Artikel
U2 trauern um langjährigen Tourmanager

B.B. Kings Schlagzeuger Tony Coleman hält «Lucille» hoch. Foto: Tannen Maury

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3