23 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Mindestens drei Tote bei Lawinenunglück in Frankreich

Notfälle Mindestens drei Tote bei Lawinenunglück in Frankreich

Ein Wintersport-Trip endet für eine Schülergruppe aus Lyon tragisch. Eine Lawine reißt zwei Schüler und einen ausländischen Touristen in den Tod. Sie waren auf einer gesperrten Piste unterwegs.

Voriger Artikel
Pest überlebte Jahrhunderte in Europa
Nächster Artikel
Studie: Abendessen ist wichtigste Mahlzeit der Deutschen

Das Unglück ereignete sich in der Wintersportstation Les Deux Alpes südöstlich von Grenoble. Symbolbild: Arno Balzarini

Quelle: epa BALZARINI
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3