6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Multiple Sklerose - die "Krankheit der 1000 Gesichter"

Wissenschaft Multiple Sklerose - die "Krankheit der 1000 Gesichter"

Maria Eifrig hat Multiple Sklerose (MS). Die 59 Jahre alte Programmiererin sitzt im Rollstuhl. Spastiken durchzucken ihren Körper. Mit 43 Jahren bekam sie die Diagnose.

Voriger Artikel
Norwegens Kronprinzessin auf Literatur-Tour
Nächster Artikel
13 Tote bei Tornado in Mexiko

Das Multiple Sklerose automatisch in den Rollstuhl führt, ist ein verbeiteter Irrglaube.

Quelle: Caroline Seidel
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3