8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Mumford & Sons: Der Folk ist weg

Musik Mumford & Sons: Der Folk ist weg

Berlin (dpa) - Was passiert, wenn eine Band ihr Markenzeichen ablegt? Sie klingt plötzlich wie viele andere. Was bereits in der ersten Single-Auskopplung aus dem neuen Album von Mumford & Sons anklang, bestätigen die restlichen elf Songs auf der Platte: Der Folk ist weg.

Voriger Artikel
Punk in Belgien: Groezrock eröffnet Festival-Saison
Nächster Artikel
Verregnete Hexennacht im Harz

Mumford & Sons stöpseln die Gitarre ein: Die Briten haben die ausgetretenen Pfade verlassen und sind zu neuen Ufern aufgebrochen. Foto: Universal Music

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3