9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Kreuzfahrtschiff havariert vor Falkland-Inseln

Nach Brand an Bord Kreuzfahrtschiff havariert vor Falkland-Inseln

Die britische Marine hat vor den Falkland Inseln das französische Kreuzfahrtschiff „Le Boreal“ evakuiert. Zuvor hatte es an Bord einen Maschinenraumbrand gegeben. Verletzt wurde niemand. Die „Le Boreal“ geriet bei stürmischen Wetterbedingungen in Seenot und drohte in ein Naturschutzgebiet zu treiben.

Voriger Artikel
Dagi Bee will keine Kussbilder mehr zeigen
Nächster Artikel
Björk wird 50 - und hat Liebeskummer

Sie treibt noch immer vor den ökologisch empfindlichen Falkland-Inseln: das Kreuzfahrtschiff "Le Boreal".

Quelle: Royal Navy
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3