6 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Prinz Harry lässt sich für HIV-Test piksen

Leute Prinz Harry lässt sich für HIV-Test piksen

Mit eigenem Beispiel hat der britische Prinz Harry (31) für die einfache Möglichkeit eines HIV-Tests geworben. Der Fünfte in der britischen Thronfolge machte am Donnerstag in einer Klinik für sexuelle Gesundheit in London einen Schnelltest, wie die Nachrichtenagentur PA berichtete.

Voriger Artikel
Tobias Schlegl verlässt ZDF und wird Notfallsanitäter
Nächster Artikel
Kronprinzessin Victoria feiert Geburtstag auf Öland

Prinz Harry hat HIV und Aids in den Mittelpunkt seiner öffentlichen Arbeit gestellt. Foto: Nic Bothma

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3