6 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Prinz William: Das Mobben von Homosexuellen muss aufhören

Leute Prinz William: Das Mobben von Homosexuellen muss aufhören

Der britische Prinz William (33) hat sich energisch gegen die Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung ausgesprochen.

In einer Botschaft, die in der Juli-Ausgabe des Schwulenmagazins "Attitude" veröffentlicht wird, schrieb William: "Niemand sollte wegen seiner sexuellen Orientierung gemobbt werden.

Voriger Artikel
Karoline Herfurths erster BH war rot
Nächster Artikel
Rosenkrieg zwischen Depp und Heard geht weiter

Prinz William wird auf dem Cover von «Attitude» erscheinen. Foto: Hannah Mckay

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3