9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Puff Daddy trauert um Rapper Chinx

Leute Puff Daddy trauert um Rapper Chinx

US-Rapper Puff Daddy (45) ist schockiert über den Mord an dem New Yorker Kollegen Chinx. "Das ist so verrückt. Das Leben ist so kurz. Warum bringen wir uns gegenseitig um? Für nichts", schrieb der Musiker ("Can't Nobody Hold Me Down") am Sonntag auf Instagram.

Voriger Artikel
Bibi Bourelly
Nächster Artikel
Prinz Harry hat Nichte Charlotte noch nicht gesehen

US-Rapper Puff Daddy zeigte sich bestürzt über den Tod von Chinx.

Quelle: CJ Gunther
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3