8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Pussy Riot werben in Glastonbury für ihre Sache

Leute Pussy Riot werben in Glastonbury für ihre Sache

Das berühmte Glastonbury Festival, größtes Rock-Spektakel Großbritanniens, wird immer mehr zur politischen Bühne. Zum Auftakt am Freitag zeigten sich Mitglieder der russischen Punkband Pussy Riot in Glastonbury.

Voriger Artikel
Bahnchef Grube und Starköchin Poletto wollen heiraten
Nächster Artikel
Online-Petition entfacht Debatte über Bundesjugendspiele

Nadya Tolokonnikova (l) und Maria Alyokhina auf dem Glastonbury Festival.

Quelle: Hannah Mckay
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3