6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Rapper Suge Knight weist Raubvorwürfe zurück

Prozesse Rapper Suge Knight weist Raubvorwürfe zurück

Auf den wegen Mordes angeklagten US-Rapper Suge Knight (50) kommt nun noch ein weiterer Prozess wegen Raubes zu. Wie die Staatsanwaltschaft in Los Angeles der Deutschen Presse-Agentur mitteilte, plädierte Knight am Dienstag auf die neuen Vorwürfen mit "nicht schuldig".

Voriger Artikel
"Vom Blaulicht ins Rotlicht" - Polizist wird Bordell-Chef
Nächster Artikel
Mehr deutsche Haushalte mit Fahrrad als mit Auto

Suge Knight ist mehrfach angeklagt.

Quelle: Paul Buck
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3