8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Raumsonde "Dawn" findet Wasser auf dem Zwergplaneten Ceres

Wissenschaft Raumsonde "Dawn" findet Wasser auf dem Zwergplaneten Ceres

So nah kam die Sonde "Dawn" dem Zwergplaneten Ceres noch nie. Ihre Bilder aus 385 Kilometer Höhe sind daher besonders detailreich. Forscher lesen daraus, dass es Wassereis auf Ceres gibt.

Voriger Artikel
"Gutmensch" wird in Flüchtlingsdebatte zum "Unwort 2015"
Nächster Artikel
Petition für David-Bowie-Straße in Berlin

Der Krater Kupalo auf dem Zwergplaneten Ceres - aufgenommen von der Raumsonde «Dawn». Bei den hellen Flecken handelt es sich wahrscheinlich um Salzablagerungen, die aus unterirdischem Eis freigesetzt wurden.

Quelle: NASA/JPL-Caltech/UCLA/MPS/DLR/IDA
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3