9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
"Würde gerne noch einmal mit Merkel sprechen"

Reem Sahwil "Würde gerne noch einmal mit Merkel sprechen"

Eine Woche ist die aufsehenerregende Begegnung mit Kanzlerin Angela Merkel her. Eine Woche, in der die 14-jährige Reem Sahwil Interviewanfragen aus der ganzen Welt bekommen hat. Nur Angela Merkel hat sich nicht noch einmal gemeldet. Dafür nimmt Reem jetzt Stellung zur Flüchtlingspolitik.

Voriger Artikel
DJ Felix Jaehn in den USA auf Platz eins
Nächster Artikel
a-ha kamen eher zufällig zum Pop

Angela Merkel hat sich bei Reem Sahwil nicht mehr gemeldet.

Quelle: Wolfgang Kumm/dpa (Archiv)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3