7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Regionalbahn kollidiert mit Gülletransporter: Zwei Tote

Unfälle Regionalbahn kollidiert mit Gülletransporter: Zwei Tote

Bei einem schweren Zugunglück im Münsterland sind am Samstag zwei Menschen ums Leben gekommen, sechs erlitten schwere Verletzungen. Ein Regionalzug rammte in Ibbenbüren einen Gülletransporter, der auf einem Bahnübergang liegengeblieben war, teilte die Polizei bei einer Pressekonferenz mit.

Voriger Artikel
Neues Festival auf Loreley soll Hard-Rock-Fans locken
Nächster Artikel
Deutsches U-Boot-Wrack aus dem Ersten Weltkrieg gefunden

Mit gewaltiger Wucht muss der Zug auf den Gülletransporter geprallt sein.

Quelle: Marcel Kusch
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3