12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Robina ist Ugandas stolze "Miss HIV-positiv"

Gesundheit Robina ist Ugandas stolze "Miss HIV-positiv"

Viele der etwa 1,5 Millionen HIV-positiven Menschen in Uganda sind Diskriminierungen gewöhnt. Aber junge Ugander wollen gegen das Stigma der Infektion kämpfen: mit einem Schönheitswettbewerb.

Voriger Artikel
Linda Zervakis war in der Schule Süßkram-Expertin
Nächster Artikel
Daniel Brühl erlebt "Sinnkrisen voller Selbstmitleid"

Robina Babirye, «Miss Y+», ist die Gewinnerin des Schönheitswettbewerbs für HIV-Positive in Uganda.

Quelle: Henry Wasswa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3