8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Roboter-Rochen glänzt mit Gold-Skelett und Rattenherz-Zellen

Wissenschaft Roboter-Rochen glänzt mit Gold-Skelett und Rattenherz-Zellen

In puncto Eleganz steht der Roboter-Rochen seinem Vorbild kaum nach. Gänzlich verschieden ist allerdings sein Innenleben: Forscher haben eine künstliche Kreatur geschaffen, die angetrieben von Herzzellen durchs Wasser gleitet. Gesteuert wird sie über Lichtsignale.

Voriger Artikel
Rote Liste: Borneo-Orang-Utans stehen kurz vor dem Aussterben
Nächster Artikel
Klaus Doldinger erhält Jazz-Preis für Lebenswerk

Der künstliche Rochen (l) besitzt ein Skelett aus Gold, das in einer Körperhülle aus elastischem Kunststoff steckt. Die Oberseite des Roboter-Rochens ist mit einer Schicht aus etwa 200 000 Herzmuskelzellen von Ratten besetzt.

Quelle: Karaghen Hudson/Sung-Jin Park
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3