9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Romina Power empfiehlt nach Trennung Meditation

Musik Romina Power empfiehlt nach Trennung Meditation

Die Sängerin Romina Power (63, "Felicità") empfiehlt Meditation, wenn man mit seinem Ex-Partner besser klarkommen möchte. Der Buddhismus habe sie geprägt, erzählte sie der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

Voriger Artikel
Ariane-5-Rakete bringt Telekom-Satelliten ins All
Nächster Artikel
Sea + Air liefern Soundtrack zur Krise Europas

Al Bano und Romina Power haben sich wieder gefunden.

Quelle: Jörg Carstensen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3