17 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Roxette-Gitarrist bereut keinen einzige Song

Musik Roxette-Gitarrist bereut keinen einzige Song

Der Gitarrist des schwedischen Pop-Duos Roxette, Per Gessle, bereut trotz manchmal heftiger Kritikerschelte keinen einzigen Song. "Ich bereue kein Lied, das ich je geschrieben habe", sagte er der Zeitung "Sonntag Aktuell".

Voriger Artikel
Japans Bergsteigerlegende Tabei hilft Opfern in Nepal
Nächster Artikel
Monica Lierhaus spricht nach Trennung von "unendlicher Traurigkeit"

Per Gessle steht hinter all seinen Roxette-Songs.

Quelle: Angelika Warmuth/Archiv

Stuttgart.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3