5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Schüsse in Thalys-Schnellzug

Kriminalität Schüsse in Thalys-Schnellzug

Drama an Bord eines Schnellzugs von Amsterdam nach Paris: Ein Mann eröffnet das Feuer mit einer schweren Schusswaffe. Fahrgäste überwältigen ihn - und verhindern möglicherweise Schlimmeres.

Voriger Artikel
Anastacia freut sich über junge Fans
Nächster Artikel
Gamer messen sich vor 12 000 Zuschauern in "Counter-Strike"

Polizeieinsatz in Arras, wo der mutmaßliche Schütze aus dem Schnellzug geschafft wurde. Foto: Pascal Bonniere

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3