7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Spaniens größter Stierkampfschule droht das Aus

Tiere Spaniens größter Stierkampfschule droht das Aus

Der Stierkampf hat in Spanien seine beste Zeit längst hinter sich. Nun wollen Politiker die bedeutsamste Stierkampfschule in Madrid schließen lassen. Doch es gibt Widerstand.

Voriger Artikel
Nico Rosberg rettete kleines Kind am Strand von Monaco
Nächster Artikel
Sieben Tote bei Frontalunfall in Spanien

Die Fronten scheinen geklärt. Die linke Stadtverwaltung will die Madrider Stierkampfschule schließen, die konservative Regionalregierung sie retten. Der Schulleiter José Luis Bote will sich nicht vertreiben lassen: «Wenn sie uns dann rausjagen wollen, müssen sie schon die Polizei rufen.»

Quelle: Fabian Wegener
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3