8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Staatsanwalt sagt kriminellen Rocker den Kampf an

Kriminalität Staatsanwalt sagt kriminellen Rocker den Kampf an

Berliner Ermittler wollen den Druck auf kriminelle Rocker weiter verstärken. Das hat Oberstaatsanwalt Jörg Raupach in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa bekräftigt.

Voriger Artikel
Disco-Verband droht mit Klage
Nächster Artikel
Karneval 2013 in Rio: Sambódromo auf Deutsch

Berliner Polizisten vor dem Clubhaus der Hells Angels in Berlin-Reinickendorf.

Quelle: Florian Schuh

Berlin. Der Vizechef der Staatsanwaltschaft leitet die neu gegründete Rocker-Task Force aus Staatsanwaltschaft und Polizei.

Die Ermittler setzten unter anderem auf Aussteiger. "Wir wollen den einen oder anderen herausbrechen. Das ist auch schon gelungen. Doch schnelle Erfolge gibt es nicht", betonte Raupach. Es sei Rocker-Gesetz, nicht mit der Polizei zu reden. "Das Signal an die kriminelle Szene ist aber klar: Wir beobachten euch, wir treten euch permanent auf die Füße."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3