8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Darth Vader lockte in die Kirche

Star-Wars-Gottesdienst Darth Vader lockte in die Kirche

Was hat "Star Wars" mit dem Christentum gemeinsam? Mehr als man denkt, sagen zwei angehende Pfarrer aus Berlin. Sie holten deshalb Darth Vader in die Kirche.

Voriger Artikel
Regen statt Schnee: Keine weiße Weihnacht in Sicht
Nächster Artikel
Kleinkind in Hamburg gestorben - Verdacht auf Misshandlung

Die dunkle Seite der Macht war mit ihm: Darth Vader in Berlins Zionskirche.

Quelle: Jörg Carstensen/dpa

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
CinePlanet Bad Segeberg
Die Star-Wars-Fans, die in den ersten Vorstellungen im Bad Segeberger Kino CinePlanet5 waren, sind von „Episode VII: Das Erwachen der Macht“ sehr angetan.

Das Fazit der Premierenbesucher nach dem siebten Teil der Weltraum-Saga „Star Wars“ im Bad Segeberger Kino CinePlanet5 fällt durchweg positiv aus. Die Kino-Chefs Ute und Frank Häfner spielen den Streifen in bis zu drei Sälen gleichzeitig, damit die Zuschauer auch kurzfristig an Karten kommen können.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3