11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Streit über Ursprung des Bier-Reinheitsgebots

Getränke Streit über Ursprung des Bier-Reinheitsgebots

Wer hat's erfunden? In Bayern gibt es einen kuriosen Streit über die geplanten Feierlichkeiten zum 500. Jubiläum des Bier-Reinheitsgebots. Denn die eigentliche Wiege des bayerischen Gebots stehe gar nicht in Altbayern, wie das Jubiläum 2016 suggeriere, sondern in Franken, sagte der Vorsitzende des Fränkischen Bundes, Wolfgang Hoderlein.

Voriger Artikel
Nebel stoppte Aida-Kreuzfahrer
Nächster Artikel
Niki Lauda hat keine Freunde

Laut des Vorsitzenden des Fränkischen Bundes steht die eigentliche Wiege des bayerischen Gebots gar nicht in Altbayern sondern in Franken.

Quelle: Frank Leonhardt/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3