7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Studie: Neue Generation der Pille hat höheres Thrombose-Risiko

Wissenschaft Studie: Neue Generation der Pille hat höheres Thrombose-Risiko

Sie können für reinere Haut sorgen oder Regelbeschwerden eindämmen: Antibabypillen der neueren Generation. Einer Studie zufolge ist deren Einnahme allerdings etwas riskanter.

Voriger Artikel
Alle zehn Minuten stirbt ein Mädchen infolge von Gewalt
Nächster Artikel
Carly Rae Jepsen sammelt Teetassen

Den «Pillenreport» hat die Techniker Krankenkasse zusammen mit der Universität Bremen erstellt.

Quelle: Carsten Rehder/Archiv- und Symbolbild
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3