12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Südkorea meldet neunten Mers-Toten

Gesundheit Südkorea meldet neunten Mers-Toten

Seoul/Peking (dpa) - Drei Wochen nach dem Mers-Ausbruch in Südkorea mit mittlerweile neun Todesfällen und über 100 Erkrankungen wächst auch die Sorge in China vor einer weiteren Ausbreitung des Virus.

Voriger Artikel
Schüler entdeckt 1000 Lichtjahre entfernten Planeten
Nächster Artikel
Düsen-Zwischenfall an der ISS: "Keine Gefahr für Crew"

Angst vor Mers: In der Stadt Goyang werden Züge desinfiziert.

Quelle: Yonhap
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3