11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Super-Bowl-Halbzeitshow mit Pop statt Skandalen

Musik Super-Bowl-Halbzeitshow mit Pop statt Skandalen

War da was? Zur Halbzeit des Super Bowl singt Beyoncé zwar ihren neuesten "Frauen an die Macht"-Hit mit politischer Botschaft. Aber ansonsten kommt die Pausenshow als bonbonfarbene Familienunterhaltung daher. Echte Aufreger gibt es nicht.

Voriger Artikel
Beatles bringen Liverpool noch immer Geldsegen  
Nächster Artikel
Nach Beben in Taiwan: Rettung wird zum Rennen gegen die Zeit

Lady Gaga in Red beim Auftakt des Super Bowls in den USA.

Quelle: Tannen Maury
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3