6 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Trinkwasser-Not verschärft Lage in Nepals Erdbebengebiet

Erdbeben Trinkwasser-Not verschärft Lage in Nepals Erdbebengebiet

Wenige Tage nach der Erdbebenkatastrophe in Nepal haben fehlende Hilfsgüter teilweise Feindseligkeiten ausgelöst. Im Streit um das lebensnotwendige Trinkwasser habe es einzelne Auseinandersetzungen zwischen Hilfesuchenden gegeben, berichtete das UN-Büro für Katastrophenhilfe (Ocha).

Voriger Artikel
Unbekannte mauern Tür von Hamburger S-Bahn-Waggon zu
Nächster Artikel
Verirrter russischer Raumfrachter "wohl nicht mehr zu retten"

Schlange stehen für Trinkwasser in Kathmandu: In Nepal verschlechtert sich die Versorgungslage weiter.

Quelle: Abir Abdullah
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3