7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
"Überschall-Auto" soll Geschwindigkeitsrekord brechen

Auto "Überschall-Auto" soll Geschwindigkeitsrekord brechen

Eigentlich ist es kein Auto, sondern ein Flugzeug auf Rädern. "Bloodhound SSC" (Bluthund) nennen die Ingenieure ihr Gefährt, das nächstes Jahr in Südafrika den Geschwindigkeits-Weltrekord auf Rädern brechen soll.

Voriger Artikel
Roh soll froh machen
Nächster Artikel
"Blacktape": Film zur Geschichte des deutschen Hip-Hop

Flugzeug auf Rädern: Der Bloodhound SSC wird auch von einem Flugzeugtriebwerk angetrieben.

Quelle: Will Oliver
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3