11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Umfrage: Bürger fühlen sich vor Kriminalität weniger gut geschützt

Kriminalität Umfrage: Bürger fühlen sich vor Kriminalität weniger gut geschützt

Die Menschen in Deutschland fühlen sich weniger sicher als im Vorjahr - das hat eine Umfrage ergeben. 54 Prozent fühlen sich nicht ausreichend vor Kriminalität geschützt, wie eine Emnid-Befragung im Auftrag der "Bild am Sonntag" ergab.

Voriger Artikel
Pop-Star Shakira wird zur Disney-Gazelle
Nächster Artikel
Rothaarige "Technicolor-Queen" - Maureen O'Hara wird 95

Im vergangenen Jahr stieg die Einbruchs- und Diebstahlskriminalität in Deutschland, die Zahl der Gewalttaten ging allerdings zurück.

Quelle: Nicolas Armer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3