9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Unglücksbus bei Erfurt war zu schnell unterwegs

Unfälle Unglücksbus bei Erfurt war zu schnell unterwegs

Was zu dem schweren Busunglück bei Erfurt geführt hat, können die Ermittler noch nicht genau sagen. Sicher ist: Der Fahrer fuhr zu dem Zeitpunkt aber schneller als erlaubt. In der betroffenen Schule in Annaberg-Buchholz sitzt der Schock tief.

Voriger Artikel
Shah Rukh Khan verteilt am Geburtstag Luftküsse
Nächster Artikel
Mord an Elias wird rekonstruiert - Tatverdächtiger schweigt

Was zu dem schweren Busunglück auf der A4 bei Erfurt geführt hat, können die Ermittler noch nicht genau sagen. Sicher ist, dass der Fahrer zu schnell unterwegs war.

Quelle: Martin Schutt/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3