8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Uni Saarland reißt Sprachbarrieren in Computerspiel ein

Computer Uni Saarland reißt Sprachbarrieren in Computerspiel ein

An der möglichst natürlichen Kommunikation mit Computern arbeiten Forscher in aller Welt. Ein Team der Uni Saarland hat nun ein Spiel entwickelt, an dem die Spieler mit Hilfe einer Dialog-Box in verschiedenen Sprachen gemeinsam eine knifflige Aufgabe bewältigen.

Voriger Artikel
Wirkung von "Pink Viagra" gering, Nebenwirkungen groß
Nächster Artikel
Bislang 26 Zika-Fälle in Deutschland bekannt

Professor Dieter Klakow (l) vom Fachbereich Computer-Linguistik an der Universität des Saarlandes testet gemeinsam mit Thomas Kleinbauer und Anna Schmidt das Comptuerspiel «Sonar Silence». Es soll beim Abbau von Sprachbarrieren helfen.

Quelle: Iris Maria Maurer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3