6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Vater bei Spaziergang mit Tochter als Pädophiler angegriffen

Kriminalität Vater bei Spaziergang mit Tochter als Pädophiler angegriffen

Beim Spaziergang mit seiner zehnjährigen Tochter ist ein Mann in Freising bei München als Pädophiler beschimpft und geschlagen worden. Drei junge Männer im Alter von 18 bis 23 Jahren waren dem 50-Jährigen und seiner Tochter am Freitagabend gefolgt und hatten auch eine Anwohnerin auf die vermeintliche Situation aufmerksam gemacht.

Voriger Artikel
Gutachter: Amokläufer leidet wohl unter Psychose
Nächster Artikel
Monegassen feiern Amtsjubiläum von Fürst Albert II.

Schattenriss eines mit seinem Kind spielenden Vaters. Ein mit seiner Tochter spazieren gehender Vater ist als Pädophiler beschimpft und attackiert worden.

Quelle: Rainer Jensen/Illustration
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3