9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Vergiftete Elefanten in Simbabwe gefunden

Tiere Vergiftete Elefanten in Simbabwe gefunden

In Simbabwes Nationalparks werden immer mehr vergiftete Elefanten entdeckt. Innerhalb der vergangenen Woche zählten die Behörden insgesamt 40 tote Tiere. "Am Dienstag haben wir 26 Elefanten entdeckt und Tests haben bestätigt, dass sie durch Zyanid getötet wurden", sagte Parksprecherin Caroline Washaya Moyo und ergänzte: "Es könnten noch mehr sein - unsere Ranger halten überall Ausschau nach mehr Kadavern.

Voriger Artikel
Marjan fiebert Livefolge der "Lindenstraße" entgegen
Nächster Artikel
"Snood Kitchen": Pistenraupe als mobile Küche

Tierschützer gehen davon aus, dass immer mehr Menschen in der Wilderei ein Auskommen suchen.

Quelle: Aaron Ufumeli
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3