6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Verkehrsministerium lehnt Fahrtests für Senioren ab

Verkehr Verkehrsministerium lehnt Fahrtests für Senioren ab

Die Rufe nach einem Pflicht-Test für ältere Autofahrer werden lauter. Die Quote der Unfallverursacher ist bei Senioren höher als bei Fahranfängern. Doch die Bundesregierung sieht keinen Handlungsbedarf.

Voriger Artikel
Mehrere Schulen wurden evakuiert
Nächster Artikel
Lagerfeld schafft Klarheit bei der Haute Couture

Eine 84-Jährige am Steuer ihres Wagens. Das Verkehrsministerium hat generellen Fahrtests für ältere Autofahrer eine Absage erteilt.

Quelle: Felix Kästle/Illustration
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3