8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Vermeintliche Verkehrskontrolle: Räuber spielen Polizisten

Kriminalität Vermeintliche Verkehrskontrolle: Räuber spielen Polizisten

Mit Kelle und Pistole haben sich zwei Unbekannte im Kreis Karlsruhe als Polizisten ausgegeben und einen Autofahrer ausgeraubt. Das 29-Jährige Opfer wurde auf seiner Fahrt durch Graben-Neudorf von einem dunklen Wagen überholt, dessen Beifahrer den Signalstab aus dem Fenster hielt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Voriger Artikel
Gwen Stefani singt über ihre neue Liebe
Nächster Artikel
Taylor Swift findet Ed Sheeran inspirierend

Diesmal war mehr als ein Bußgeld fällig.

Quelle: Bodo Marks/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3