9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Von wegen Republikaner: "Captain Kirk" will unpolitisch sein

Leute Von wegen Republikaner: "Captain Kirk" will unpolitisch sein

"Raumschiff Enterprise"-Captain Kirk ist in den USA kurzerhand zum Republikaner erklärt worden - und das passt seinem Darsteller William Shatner gar nicht. "Ich glaube, Kirk wäre eher Republikaner und Picard eher Demokrat", sagte der republikanische Präsidentschaftskandidat Ted Cruz in einem Interview des "New York Times Magazine" zu James Kirk und seinem Nachfolger Jean-Luc Picard.

Voriger Artikel
Drogenverdacht: Snoop Dogg muss mit auf die Polizeiwache
Nächster Artikel
William und Kate besuchen Regattasegler

William Shatner alias Captain Kirk: «Ein geozentrisches Etikett an interstellare Rollen zu heften ist verrückt.»

Quelle: Frank Rumpenhorst/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3