8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Wanka: Arktis extrem sensibel für Klimawandel

Forschung Wanka: Arktis extrem sensibel für Klimawandel

Große Gefahr fürs gar nicht mehr so ewige Eis: Angesichts massiver Auswirkungen des Klimawandels in der Arktis hat Bundesbildungsministerin Johanna Wanka die Bedeutung der deutschen Polarforschung betont.

Voriger Artikel
Japan fängt wieder Wale
Nächster Artikel
Neues Stones-Album im Bereich des Möglichen

Die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Johanna Wanka (CDU) vor der Kongsfjord-Gletscherfront auf Spitzbergen.

Quelle: Jens Büttner
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3