12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Welle von Anzeigen nach Übergriffen von Silvester

Kriminalität Welle von Anzeigen nach Übergriffen von Silvester

Was ist geschehen in der Nacht der massenweisen Übergriffe von Köln? Nur langsam kommt Licht ins Dunkel der Vorfälle. Bundesjustizminister Maas hält einen Zusammenhang mit den Hamburger Attacken für möglich.

Voriger Artikel
Meeresboden von Nord- und Ostsee wird erstmals im Winter erforscht
Nächster Artikel
Gericht: Eltern erben Facebook-Konto des Kindes

Die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker zog mit ihrer Verhaltensempfehlung an Frauen Spott im Internet auf sich. «Es ist immer eine Möglichkeit, eine gewisse Distanz zu halten, die weiter als eine Armlänge betrifft», empfahl sie.

Quelle: Oliver Berg/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Mehr zum Artikel
Übergriffe an Silvester
Foto: Blumen stehen in Köln vor dem Hauptbahnhof: In Köln waren am Silvesterabend nach Polizeiangaben auf dem Platz vor dem Hauptbahnhof zahlreiche Frauen im Getümmel sexuell bedrängt und beklaut worden.

Die Kölner Polizei war nach Angaben eines leitenden Beamten frühzeitig informiert über das Ausmaß der Übergriffe in der Silvesternacht. Der interne Einsatzbericht des Bundespolizisten liegt der Deutschen Presse-Agentur vor, zuvor hatten „Bild“-Zeitung und „Spiegel“ darüber berichtet. Der Einsatzerfahrungsbericht in Auszügen:

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3