9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Weniger jugendliche Komatrinker

Gesundheit Weniger jugendliche Komatrinker

Ob Mixgetränk, Schnaps oder Bier - auch 2014 kamen Tausende Kinder und Jugendliche nach Alkoholexzessen ins Krankenhaus. Die Zahl der Komatrinker sinkt zwar, liegt aber immer noch auf hohem Niveau. Bei älteren Menschen gibt es in einigen Altersgruppen gar eine Zunahme.

Voriger Artikel
Junge Köche geben deutscher Sterneküche Impulse
Nächster Artikel
Mieter muss nicht für Schäden durch Stehpinkeln aufkommen

Im vergangenen Jahr wurden 22 391 Patienten im Alter von 10 bis 19 Jahren wegen akuten Alkoholmissbrauchs stationär behandelt.

Quelle: Jens Büttner/Illustration
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3