6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Werberat: Frauenfeindlichkeit wird mehr wahrgenommen

Prozesse Werberat: Frauenfeindlichkeit wird mehr wahrgenommen

Der Herrenwitz ist vielleicht ausgestorben, sexistische Plakate sind es nicht. Der Deutsche Werberat klopft Unternehmen regelmäßig auf die Finger. Sagt aber auch: Nicht jedes Bild einer Frau in Dessous ist gleich herabwürdigend.

Voriger Artikel
Fossile Eier verraten Körpertemperaturen der Dinosaurier
Nächster Artikel
Prinz Charles und der Maori-König

Julia Busse ist Geschäftsführerin des Deutschen Werberats. Foto: Alexandra M. Sira / ZAW/Deutsche Werberat/dpa

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3