5 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Wieder Gewalt am Alexanderplatz: 20-Jähriger niedergestochen

Kriminalität Wieder Gewalt am Alexanderplatz: 20-Jähriger niedergestochen

Bei einem Streit am Berliner Alexanderplatz hat ein 20-Jähriger eine schwere Stichverletzung erlitten. Er wurde mit einer Wunde im Oberkörper in ein Krankenhaus gebracht und notoperiert, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
Bei Facebook ein Hit: "Like mich am Arsch"
Nächster Artikel
Tennisstar Andy Murray heiratet im Schottenrock

Bei einem Streit am Berliner Alexanderplatz wurde ein junger Mann niedergestochen.

Quelle: Maurizio Gambarini
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3