9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Wohnhaus in Nordhessen ausgebrannt: Zwölf Verletzte

Brände Wohnhaus in Nordhessen ausgebrannt: Zwölf Verletzte

Ein Fachwerkhaus in der nordhessischen Kleinstadt Gudensberg brennt komplett aus, nur eine Giebelwand bleibt stehen. Dort lebten Arbeiter aus Bulgarien und Polen. Die Polizei hat zunächst keine Erkenntnisse über die Brandursache.

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3