23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Horrorfilm im Kinderprogramm

Killer statt Coco Horrorfilm im Kinderprogramm

Eigentlich sollte der neugierige Affe Coco am Sonntagmorgen das junge Publikum des ZDF unterhalten. Doch stattdessen metzelte sich ein maskierter und mit Messer bewaffneter Michael Myers durch das Programm. Die Eltern schlugen Alarm.

Voriger Artikel
Muss Polanski erneut Auslieferung fürchten?
Nächster Artikel
Malaria: Bakterium könnte Erreger-Mücken harmlos machen

Michael Myers im Kinderprogramm: Dem ZDF unterlief am Sonntagmorgen ein peinlicher Fehler.

Quelle: imago

Riesenpanne beim ZDF: Anstelle von "Coco-der neugierige Affe" zeigte der Sender um sechs Uhr morgens "Halloween - die Nacht des Grauens". Erst gegen 6.29 Uhr wurde der Fehler durch die Beschwerden der Zuschauer bemerkt und der Film abgeschaltet. Laut ZDF-Sendeleitung sei ein Umsetzungsfehler Schuld an der Panne gewesen. Im Netz verbreitete sich die Nachricht wie ein Lauffeuer und das ZDF erntete Spott. Hier finden Sie die Reaktionen der Zuschauer aus dem Netz.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3