18 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Zehn Tote und viele Verletzte bei Erdbeben in Indien

Erdbeben Zehn Tote und viele Verletzte bei Erdbeben in Indien

Die Erde in Südasien kommt nicht zur Ruhe. Erst Nepal, dann Afghanistan und Pakistan, nun Indien. Das jüngste Erdbeben ließ einige Dächer und Pfeiler einstürzen - mit tödlichen Folgen.

Voriger Artikel
Polizei hält sich nach Besetzung in US-Nationalpark zurück
Nächster Artikel
Schweiger-"Tatort" mit mäßiger Quote

Der Nordosten Indiens ist von einem schweren Erdbeben heimgesucht worden. Es war eines der heftigsten Beben in der Region seit mehr als 100 Jahren.

Quelle: Stinger
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus der Welt: Panorama 2/3