8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Zwei Monate im Bett für die Raumfahrtforschung

Gesundheit Zwei Monate im Bett für die Raumfahrtforschung

Langes Liegen für die Raumfahrt: Der 22-jährige Lucas testet in Köln die Auswirkungen der Schwerelosigkeit im All - monatelang im Bett, tiefenentspannt. Außer wenn es Suppe gibt.

Voriger Artikel
Temperatur-Rekord in Rio - Militärpolizei schützt Strände
Nächster Artikel
Ehefrau hält Ban Ki-Moon modisch für uncool

Lucas Braunschmidt, Proband der Langzeit-Bettruhe-Studie des DLR, liegt zwei Monate nur im Bett.

Quelle: Oliver Berg
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3