9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Zwei Tote und zwei Verletzte bei tragischem Bootsunfall

Notfälle Zwei Tote und zwei Verletzte bei tragischem Bootsunfall

Zwei 17 und 19 Jahre alte Jugendliche sind bei einem tragischen Bootsunglück im Hafen von Waren in Mecklenburg-Vorpommern ums Leben gekommen. Zwei weitere junge Männer im Alter von 17 und 18 Jahren wurden dabei am Freitagabend schwer verletzt, wie eine Polizeisprecherin in Neubrandenburg sagte.

Voriger Artikel
13-Jähriger aus Berlin gewinnt "The Voice Kids 2015"
Nächster Artikel
Comedian Cantz: "Es gibt nicht viele gute Witze"

Feuerwehrmänner mit Atemschutz besteigen das Unglücksboot im Hafen von Waren. Zwei junge Männer sind auf der Motoryacht ums Leben gekommen.

Quelle: Antje Rußbüldt-Gest
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Panorama 2/3