15°/ 11° Regen

Navigation:
Feinstaubbelastung in Stuttgart nahezu konstant

Umwelt Feinstaubbelastung in Stuttgart nahezu konstant

Stuttgarts Belastung mit Feinstaub ist während der Alarmphase nahezu konstant geblieben. An der Messstation Neckartor - sie steht an einer der Hauptverkehrsachsen im Talkessel der Stadt - seien am Samstag durchschnittlich 54 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft registriert worden.

Voriger Artikel
Tödliche Attacke in Karlsruhe gibt Ermittlern Rätsel auf
Nächster Artikel
DJ Paul van Dyk stürzt von Podium und verletzt sich - Zustand stabil

Anzeige «Feinstaub Alarm» für die Umweltzone Stuttgart. Nirgends gilt die Luft als so stark mit Schadstoffen belastet wie in Stuttgart.

Quelle: Bernd Weißbrod
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Mehr aus Nachrichten aus der Welt: Panorama 2/3