22 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Mindestens sieben Tote bei Gasexplosion in Wohnkomplex

Notfälle Mindestens sieben Tote bei Gasexplosion in Wohnkomplex

Bei einer Gasexplosion in einem Mehrfamilienhaus in der russischen Stadt Jaroslawl sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen, davon zwei Kinder. Mindestens neun weitere Bewohner seien verletzt worden, teilte der Zivilschutz mit.

Voriger Artikel
Weltweiter Vergleich: Deutsche Kinder gehen ungern zur Schule
Nächster Artikel
Explosion im Vegan-Supermarkt: Polizei vermutet Brandstiftung

Nach ersten Ermittlungen ist in einer Wohnung im zweiten Stock Gas aus einer defekten Leitung ausgetreten.

Quelle: Russian Emergency Ministry/epa/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus der Welt: Panorama 2/3