14°/ 11° Regen

Navigation:
Todesschütze in kanadischer Schule war erst 17

Kriminalität Todesschütze in kanadischer Schule war erst 17

Zwei tote Brüder, zwei tote Lehrer: Was ließ einen Jugendlichen in einer kleinen Ortschaft in Kanada zur Waffe greifen? Nach der blutigen Attacke versucht La Loche, den Tag des Schreckens zu verarbeiten.

Voriger Artikel
Geflohener Vergewaltiger wieder hinter Gittern
Nächster Artikel
Neuer Mers-Fall in Thailand

An der örtlichen Highschool der Kleinstadt La Loche im Norden Kanadas waren vier Menschen erschossen und sieben weitere verletzt worden.

Quelle: Wikipedia/Kayoty/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Mehr aus Nachrichten aus der Welt: Panorama 2/3