2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Die Fortpflanzung ist ein weites Feld
CAU Kiel Jubiläum: 350 Jahre CAU Kiel

Serie: "Wer forscht denn da?" Die Fortpflanzung ist ein weites Feld

Im Jubiläumsjahr auf Entdeckungstour an der Kieler Uni: Heute nehmen wir Sie mit auf eine Reise in vielleicht ganz neue Gedankenwelten. Wir treffen uns mit der Soziologin Dr. Daniela Heitzmann, die etwas genauer auf das Thema Fortpflanzung geschaut hat. Dabei stellte sie fest, dass erstens viele transportierte Bilder überhaupt nicht stimmen und dass sich zweitens die Soziologie bisher nicht mit dem Thema beschäftigt hat.

Voriger Artikel
Dem Lebenszyklus der Rüben auf der Spur
Nächster Artikel
Drei Minuten für eine Handyladung

Als Geschlechterforscherin braucht’s Humor: Daniela Heitzmann hat ihre Doktorarbeit zum Thema Fortpflanzung geschrieben. „Was Sie schon immer über Sex wissen wollten“, erfahren Sie aber eher im Film von und mit Woody Allen.

Quelle: Ulf Dahl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Kristiane Backheuer
Lokalredaktion Kiel/SH

Fotostrecke: Kluge Köpfe der CAU
Mehr zum Artikel
Serie: Wer forscht denn da?
Foto: Keine Berührungsängste: Lisa-Marie Sandberg (25) forscht über den Gasausstoß von Kühen. 540 Liter Methangas stößt eine milchgebende Kuh am Tag aus

Im Jubiläumsjahr auf Entdeckungstour an der CAU Kiel: Heute besuchen wir einen Kuhstall in Karkendamm bei Bimöhlen. Hier holt Lisa-Marie Sandberg vom Institut für Tierzucht und Tierhaltung ihre Kotproben. Die Doktorandin will wissen, ob man anhand des Schiets Rückschlüsse auf die Methangasmenge ziehen kann.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus CAU Kiel 350 Jahre 2/3