11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Magneten und ihr Fingerabdruck
CAU Kiel Jubiläum: 350 Jahre CAU Kiel

Serie: Wer forscht denn da? Magneten und ihr Fingerabdruck

Im Jubiläumsjahr auf Entdeckungstour an der Kieler Uni: Im Büro von Prof. Jeffrey McCord bekommen wir heute die schönsten Kunstwerke zu sehen.

Voriger Artikel
Auf der Spur der Pflanzenschutzmittel
Nächster Artikel
Ein guter Witz ist perfekt für den Unterricht

Ein Professor mit viel Humor: Materialwissenschaftler Prof. Jeffrey McCord ist fasziniert von Magneten. Da seine Forschungsgebiete klitzekleine „magnetische Domänen“ sind, die schlecht mit ihm auf ein Foto passen, ließ er sich vom Fotografen zu dieser Montage überreden.

Quelle: Ulf Dahl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Kristiane Backheuer
Lokalredaktion Kiel/SH

Fotostrecke: Kluge Köpfe der CAU
Mehr aus CAU Kiel 350 Jahre 2/3